OUTFIT: Dresscode Casual

Als ich meinen Blog Ende des letzten Jahres ein wenig umgestaltete, mussten einige Kategorien die Menüleiste endgültig verlsassen oder wurden einer anderen untergeordnet. Auf manche Kategorien, wie Food und Travel wollte ich mich einfach nicht mehr soo genau fokussieren, ich koche und reise einfach zu wenig. Beibehalten wollte ich jedoch Fashion. Ich bin zwar kein typischer Fashionblogger und werde auch definitiv nicht von Chanel, Dior und anderen Designerlabels ausgestattet, aber das bedeutet ja nicht, dass ich nicht auch meine Liebe zur Mode mit euch teilen kann, oder? Dementsprechend gibt es heute auch wieder einen neuen Post zu diesem Thema. Outfits kommen ja eigentlich immer gut bei euch an. Diese zwei Outfits beziehen sich auf den Dresscode „Casual“. Ich möchte euch Looks zeigen, die ihr anziehen könnt, wenn ihr auf Geburtstagen eingeladen seid, abends ins Kino oder in ein Restaurant geht und euch einfach etwas schicker machen wollt, ohne overdressed zu wirken. Trotzdem sind beide Kombinationen auch immernoch alltagstauglich. Tatsächlich sind dieses Mal auch alle Teile noch erhältlich – Viel Spaß!

„OUTFIT: Dresscode Casual“ weiterlesen

LETTERING: Fünf Tipps für Anfänger

Als ich mit dem (Hand)Lettering angefangen habe, war ich zu allererst einmal ziemlich überfordert. Ich dachte, das müsse doch ziemlich einfach sein. Dachte, meine recht schöne Handschrift würde ausreichen. Oh je, ich lernte auf die harte Weise, dass dem nicht so ist. Lettering ist NICHT einfach. Es ist sicherlich einfacher als malen und zeichnen, vor allem setzt es nicht unbedingt zwingenden Talent voraus, dennoch bedarf es einiges an Übung, Skizzen, Entwürfen und neuen Versuchen. Ich bin zwar selber noch kein Profi im lettern, allerdings sehe ich mich doch in der Position, bereits einige meiner Tipps mit euch teilen zu können. In der Hoffnung, dass ihr euch besser anstellt als ich. Viel Spaß und viel Erfolg beim lettern.

„LETTERING: Fünf Tipps für Anfänger“ weiterlesen

Meine PLÄNE und ZIELE für 2018

Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich jemals zuvor so sehr auf ein neues Jahr gefreut habe wie auf 2018. Vielleicht, weil auch noch nie vorher in einem einzigen Jahr so viel anstand wie in diesem. Ich will nicht direkt den Inhalt des Blogposts spoilern, aber ich denke nicht, dass ich mich zu weit aus dem Fenster lehne, wenn ich sage, dass das Jahr, in dem ich 18 werde, die Schule abschließe und einen neuen Lebensabschnitt beginne, ein ganz besonders wird. Dementsprechend soll es heute darum gehen, was ich mit diesem Jahr vor habe. Meine Pläne und Ziele. Und vielleicht auch meine Wünsche und Träume. Ich hoffe, ihr habt Spaß beim lesen und wer weiß, vielleicht ist ja die ein oder andere Inspiration mit dabei 🙂

„Meine PLÄNE und ZIELE für 2018“ weiterlesen

Wie man ein MOOD BOARD erstellt

Schon lange bin ich großer Fan von Mood oder auch Vision Boards. Die Idee, seine Wünsche, Ziele, Träume oder auch einfach eine bestimmte Stimmung zu visualisieren, hat mir einfach gut gefallen. Ich habe also immer wieder kleine Mood Boards erstellt, aber ihren Zweck haben diese irgendwie nie wirklich erfüllt. Bis ich mich einmal wirklich und intensiv mit dem Thema befasst habe. Im Zuge dessen habe ich mir ein ultimatives Gute Laune – Mood Board erstellt. Wie ich das gemacht habe und was es sonst noch so zu Mood Boards zu sagen gibt, erfahrt ihr heute!

„Wie man ein MOOD BOARD erstellt“ weiterlesen

SO wird 2018 DEIN Jahr!

Frohes neues Jahr, ihr Lieben! Ich könnte jetzt einen ewig langen Text darüber schreiben wie schnell 2017 vergangen ist, wie die Zeit fliegt und dass es unglaublich ist, dass wir tatsächlich schon das Jahr 2018 schreiben. Jedoch möchte ich mir das sparen, das können andere übernehmen. Stattdessen möchte ich heute meine „Strategie“ teilen, mit der ihr 2018 zu EUREM Jahr machen könnt. Auch wenn mir 2017 im großen und ganzen wirklich gut gefallen hat, freue ich mich wahnsinnig auf 2018. Wieso, weshalb und warum werdet ihr aber auch noch erfahren. Nun wünsche ich euch aber ganz viel Spaß mit diesem Blogpost.

„SO wird 2018 DEIN Jahr!“ weiterlesen