Mein Traum von New York// travel

Hey ihr lieben!

Ganz oben auf meiner Liste meiner „Travel Goals“ steht New York. New York ist für mich einfach eine Stadt der vollkommenen Perfektion. Schon allein die Tatsache, dass in einer Welt voll mit Wolkenkratzern und Taxis Platz für einen 3,41 Quadratkilometer großen Park ist, indem man die Großstadt um sich herum vergisst, finde ich faszinierend. Vielleicht hängt mein Fabel für New York auch mit meiner großen Liebe zu Gossip Girl zusammen, denn nachdem ich die Serie rund um die New Yorker Elite einmal durchgeschaut hatte, war ich noch begeisterter von der Stadt, die niemals schläft, als zuvor. Ich hoffe einfach sehr, dass ich mir den Traum von New York erfüllen kann und vielleicht auch mal für eine Zeit lang dort leben kann. Es gibt viele Dinge, die ich unternehmen möchte, wenn ich dann tatsächlich einmal in New York bin. Eine der Dinge ist die Besichtigung des Empire State Buildings. Auch wenn es längst nicht mehr New Yorks höchstes Haus ist, hat es seinen Charme doch nie verloren. Es ist eines der Markenzeichen New Yorks und natürlich will ich da gewesen sein.

New York Bild 1

Die Brooklyn Bridge habe ich erst kürzlich für mich entdeckt. Pinterest war wohl einer der Hauptauslöser. Zuvor hatte ich der Brücke, die Manhattan mit Brooklyn verbindet, nie meine volle Aufmerksamkeit geschenkt. Bis ich dann auf Pinterest über Brooklyn Bridge Bilder stolperte. Wie schön die Brücke eigentlich ist, habe ich früher einfach nie bemerkt. Jetzt kann ich gar nicht mehr verstehen, warum.

New York Bild 3

Der Central Park. Er spielt in so vielen Filmen eine wichtige Rolle. Unter den Bäumen des Central Parks küssen sie sich das erste Mal. Aus dem Zoo brechen ein Löwe, eine Giraffe, ein Nilpferd und ein Zebra aus. Auf den Wiesen treffen sich Leute zum Yoga. Mit Starbucksbechern in der Hand schnappen Beschäftigte etwas frische Luft. Reiche Mädchen füttern mit ihrem Dienstmädchen die Enten am Teich mit Toastbrot. Der Park kennt so viele Geschichten. Geschichten, die wir gerne erzählen. Voller Freude und Euphemismus. Auch ich möchte dort eine Geschichte erleben, die ich voller Glückseeligkeit weitererzählen kann.

New York Bild 4

Achtung, Klassiker! Natürlich möchte ich auch die Freiheitsstatue, Lady Liberty, sehen. Sie ist vielleicht nicht undbedingt auf Platz 1 meiner „New York Must See“- Liste, aber man war irgendwie nicht in New York, wenn man nicht an der Freiheitsstatue war, oder?

New York Bild 5

Als großer Gossip Girl Fan muss ich natürlich auch dem Metropolitan Museum of Art einen Besuch abstatten. Sich auf die Treppenstufen vor dem Museum zu setzen und sich so zu fühlen wie einst Leighton Meester und Blake Lively als sie Blair Waldorf und Serena van der Woodsen verkörperten, steht mit ganz oben auf meiner Liste.

New York Bild 6

Als nächstes möchte ich zum Times Square, am liebsten bei Nacht. Ok, ich hätte auch kein Problem mit einem Besuch bei Tag, solange ich bei Nacht noch einmal wieder komme. Meiner Meinung nach wirkt der Times Square einfach bei Nacht nochmal ganz anders und irgendwie auch besonderer.

New York Bild 9

Da ich Shoppen allgemein liebe, darf natürlich auch das in New York nichtt auf der Strecke bleiben. Tausend Geschäft, die 24h Stunden geöffnet haben und unbegrenzte Möglichkeiten. Ein Mädchentraum.

New York Bild 10

Was ich auch undbedingt sehen/machen möchte:

  • Grand Central Station
  • weitere Museen
  • Upper East Side
  • Brooklyn
  • National September 11 Memorial and Museum
  • Rockefeller Center
  • China Town
  • St. Patricks Cathedral
  • Broadway
  • mit dem Taxi fahren
  • die Subway nutzen
  • mit einem Starbucksbecher über die 5th Avenue laufen
  • eine Bootsfahrt auf dem East River machen
  • echte New Yorker Brownstone Häuser sehen

New York Bild 13

New York Bild 11

New York Bild 12

New York Bild 14

Das waren sie also, die Orte, die ich in New York sehen und besuchen will. Wahrscheinlich habe ich etwas vergessen, aber hier habt ihr wenigstens die Orte, die ich am 11.01.2016 um 22:04 Uhr unbedingt in New York sehen wollte :).

Unterschrift_Blog

10 Kommentare zu „Mein Traum von New York// travel

  1. Hi
    Also ich würd das Museum of modern Art (MOMA) dem Metropolitan vorziehen…
    Das MOMA war eines der besten Museen in denen ich bis jetzt war, und glaub mir ich war in vielen 😉 .
    LG Peter

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s