my dressing table // beauty

Hey ihr Lieben!

Anders als mit meinem Schreibtisch, bin ich mit meinem Schminktisch schon recht lange zufrieden. Zwar hat es auch hierbei ein wenig gedauert, bis ich komplett glücklich war, aber es ging doch wesentlich schneller als bei meinem Schreibtisch. Als ich mein Zimmer neu gemacht habe, habe ich mich ganz bewusst für einen Schminkplatz in Form von Kommoden entschieden. Kommoden bieten einfach mehr Stauraum als ein Tisch mit zwei kleinen Schubladen. Ich wollte nicht nur meine Schminke, sondern auch anderes Zeug aufbewahren. Die Malmkommoden von Ikea erschienen mir perfekt. Entschieden habe ich mich übrigens für die mit vier Schubladen, da mir die mit drei doch etwas niedrig sind. Auch mit der Aufbewahrung der tatsächlichen Schminke bin ich sehr zufrieden. In der rechten, obersten Schublade bewahre ich neben Lidschatte, Puder und Wimpertusche auch Pflegeprodukte auf. Alles schön in Schubladeneinlagen von Ikea (ich finde den Namen leider nicht mehr heraus) sortiert. Eine Einlage für die Nägel, eine für die Augen, eine für Lippen und Gesicht, eine für Pflegeprodukte und zwei für alles mögliche andere. So behalte ich den Überblick.

DSC03707.JPG

DSC03708.JPG

DSC03709

DSC03710

DSC03715

xoxo Lila

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s