NEXT TRAVEL DESTINATION: PHANTASIALAND //travel

Hallo!

Wer von euch kennt das Phantasialand in Brühl bei Köln? Ja, ich rede von dem Freizeitpark. Besagtes Phantasialand ist nämlich nicht nur mit schnellen Achterbahnen und wilden Wasserbahnen ausgestattet, sondern bietet auch die Möglichkeit, andere Orte zu „besuchen“. Mit wahnsinnig viel Liebe zum Detail sind die einzelnen Themenwelten ausgestattet und wirken so sehr realistisch. Neben Welten wie Fantasy, Mystery und dem neu entstehendem Klugheim, gibt es Alt-Berlin, Afrika, China und Mexiko. Auch wenn ich selber erst Berlin in echt gesehen habe (was ja auch nicht wirklich mehr so aussieht wie in den dargestellten 20er Jahren), empfinde ich die anderen drei Themen trotzdem als unglaublich realistisch und zugleich wunderschön. Aber seht selbst:

1. Alt-Berlin:

Alt-Berlin ist ein träumerischer Teil des Phantasialands, der mit einer kleinen Passage, einem kleinerem und einem größeren Platz ausgestattet ist. Hier befindet sich neben zahlreichen Familien- und Kinderattraktionen auch das Kettenkarussel, was irgendwie ziemlich tumblr aussieht, findet ihr nicht? Der Berlin-Teil lädt ein zum träumen und zum hineinversetzen in eine Welt, die es so nicht mehr gibt. Teilweise fühlt man sich hier auch gar nicht wie in einem Freizeitpark, der eine künstliche Stadt erschaffen hat, sondern wie in einem schönen, gemütlichen und etwas altmodischen Städtchen.snapseed-12snapseed-11img_8879snapseed-10snapseed-13

 2. Mexiko

Mexiko als Land fasziniert mich schon lange und hier kriegt man einen richtigen kleinen Einblick in das Land in Mittelamerika. Gerade diese Treppe mit der Tür und den Blumen schreit für mich gerade zu „Ich passe sehr gut auf Instagram!“. Findet ihr nicht? Ansonsten bietet der Mexiko-Teil vorallem die beiden Highlights „Chiapas-DIE Wasserbahn“ und „Colorado Adventure“, eine Achterbahn, die noch ein Überbleibsel aus der abgerissenen Westernwelt ist, nun in den Mexiko-Teil eingegliedert wurde und doch tatsächlich von niemand geringeren als Michael Jackson eingweiht wurde. Ein Muss also! Chiapas und Colorado sind auch tatsächlich meine Lieblinge im ganzen Park.
snapseed-14snapseed-15snapseed-16

3. China

China-Town ist mittlerweile echt schon ziemlich alt, hat jedoch kein bisschen an chinesischer Atmospähre verloren. Tatsächlich ist es so, dass das Phantasialand auch schon mehrmals für die chinesische Welt ausgezeichnet wurde. China enthält nicht so viele Attraktionen, jedoch ein Hotel und die Geisterbahn, die zwar nicht sonderlich gruselig ist, jedoch trotzdem zu einem jeden Besuch dazu gehört.snapseed-17snapseed-18

4. Afrika

Der Afrika-Teil ist relativ klein, bietet jedoch ein tolles Hotel und die Achterbahn „Black Mamba“, die eine Fahrt auf jeden Fall Wert ist. Hier fährt man nicht in Wagen, sondern an den Schienen „hängend“ so schnell durch ein nachgestelltes Afrika, dass man nach kanpp einer Minute schon wieder fertig ist mit der Fahrt und so auch gar keine Zeit für Überlkeit durch den Looping bleibt. Das Hotel kann ich auch nur empfehlen, auch wenn man, wie ich, nicht übernachtet, sondern einfach nur die Möglichkeit nutzt, erst dort zu brunchen und danach ab 14:00 Uhr kostenlos den Park zu besuchen. Leider habe ich kein richtiges Foto aus der Afrika-Welt.snapseed-19

Ich hoffe sehr, dass euch dieser kleine „Reisebericht“ gefallen hat und ihr einen ungefähren Eindruck vom Phantasialand bekommen konntet. Noch kurz etwas zum Preis-Leistungs-Verhältnis: Ja, der Eintritt ist wahnsinnig teuer, aber es lohnt sich. Wer einmal dort war, wird dies auch sicher bestätigen können. Übrigens: Das Essen ist vielseitig und lecker, da man auch unteranderem auch Essen aus den einzelnen thematisierten Ländern bekommt.

Das war es aber auch schon wieder für heute.

xoxo Lila

Bitte beachte: Dieser Beitrag entstand in keinerlei Kooperation mit dem Phantasialand, sondern soll lediglich widerspiegeln, wie schön Freizeitparks sein können und wie sehr ich selber das Phantasialand liebe!

P.S.: Mit meinem Besuch habe ich übrigens meinen ersten Punkt auf meiner „Summer Bucket List“ erledigt.

5 Kommentare zu „NEXT TRAVEL DESTINATION: PHANTASIALAND //travel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s