Putenbrust mit Ofenkartoffeln und Tomatensalat //food

Premiere: Es gibt heute einmal ein Rezept für ein herzhaftes Gericht von mir. Putenbrust mit Ofenkartoffeln und Tomatensalat! Ich liebe momentan Ofenkartoffeln und wollte deswegen unbedingt ein passendes Rezept mit euch teilen! Viel Spaß!

Ihr braucht (für 2 Personen):

2 kleine Putenbrüste
kleine Kartoffeln (hier ist die Menge schwer einzuschätzen)4 Tomaten
Salz
Pfeffer
Balsamicoessig
Olivenöl

So geht’s:

Das Fleisch ganz normal mit Salz und Pfeffer würzen und braten. Die Kartoffeln waschen, in der Mitte teilen und mit Salz würzen. Ich habe jetzt kretisches Gewürzsalz genommen, das schmeckt besonders gut. Die Kartoffeln noch mit Öl beträufeln und anschließend auf einem Backblech in den Backofen schieben. Bei 180 Grad für ca. eime halbe Stunde backen.
Für den Salat die Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Doppelt so viel Öl wie Essig für das Dressing mit einander vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Tomaten vermengen.

Die Kartoffeln aus dem Ofen holen und zusammen mit Salat und Fleisch servieren.

dsc06853dsc06857dsc06855

Guten Appetit und viel Spaß beim nachkochen 🙂

xoxo Lila

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s