Komm, wir sammeln Momente //diy

Heute gibt es endlich wieder ein DIY für euch, einen Momentesammler. Das ist ein Glas, in dem ihr all eure schönen Momente sammeln könnt. Die letzte Party, eine große Reise oder auch nur ein kleiner Alltagsaufheller. Die Idee ist gerade auf Pinterest und Tumblr sehr beliebt und ich zeige euch heute, wie ihr das am besten nachbasteln könnt!

Momentesammler – für kleine und große Erinnerungen

DSC06877.JPG

Ihr braucht:

Einmachglas
Motivpapier
Fotokleber
Faden
Schere
Washi Tape
Stift

und natürlich ganz viele Erinnerungen 😉

So geht’s:

Zu erst wascht ihr das Einmachglas gründlich aus. Dann schneidet ihr euer Motivpapier so zu Recht, dass es genau auf den „geraden“ Teil des Glases passt und klebt auf die entsprechenden Stellen Fotokleber (am besten auf das Glas). Bevor ihr das Papier jetzt aber aufklebt, klebt das Washi Tape auf das Papier und schreibt noch etwas dazu. Dann könnt ihr das ganze vorsichtig und gerade aufkleben. Aus einem anderen Washi Tape bastelt ihr kleine Wimpel, die ihr auf den Faden klebt und anschließend oben am Glas befestigt. Jetzt müsst ihr nur noch eurer Erinnerungen und schönen Momente auf kleine Zettel schreiben und in euerem Momentesammler sammeln!

Viel Spaß beim nachbasteln und sammeln!

xoxo Lila

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s