CHRISTMAS BAKERY: Haferflocken-Cookies //food

Ein wichtiger Aspekt der Weihnachtszeit ist sicherlich das backen. Ich habe im letzten Jahr immer wieder meine Liebe zum backen (und kochen) entdeckt und dementsprechend viele neue Rezepte ausprobiert. Besonders viel habe ich aus einem Buch gebacken und gekocht, das ich letztes Jahr im November zur Firmung geschenkt bekommen habe: New York Christmas – Rezepte und Geschichten (zum Link hier). Ein Rezept daraus möchte ich euch heute vorstellen und euch dazu anregen, das Buch vielleicht auch zu kaufen.

Zutaten:

für 48 Stück:

  • 200g weiche Butter
  • 180g brauner Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 200g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 2 EL Honig
  • 180g zarte Haferflocken
  • 100g gehackte Mandeln
  • 150g getrocknete Cranberrys

dsc07919

So geht’s:

Butter, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel cremig rühren. Mehl, Backpulver und Salz in einer anderen Schüssel mischen. Ei, Honig und die Mehlmischung uter die Buttermasse rühren. Anschließend Haferflocken, Mandeln und Cranberrys untermengen. Dann den Teig für ca. 45 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Teelöffel Teig aus der Schüssel holen, zu einer Kugel formen und auf das Blech kegen. Das Blech in den Ofen schieben und die Kekse für 14-16 inuten goldbraun backen.

dsc07922dsc07923dsc07930dsc07942

Zum Buch:

New York Christmas – Geschichten und Rezepte ist defintiv das beste Koch/Backbuch, das ich je in den Händen gehalten habe. Ich habe schon viele Rezepte zubereitet und jedes ist geglückt und hat fantastisch geschmeckt. Die Auswahl an Mahlzeiten ist super, für jeden sollte da etwas dabei sein. Amerikanische Klassiker treffen hier auf interessante Neuentdeckungen, dazu eine Bandbreite an den schönsten New York Fotos, die mein New York Herz zum schmelzen bringen. Die Rezepte sind auch nicht nur für Weihnachten geeignet, man kann schließlich das ganze Jahr über Mac & Cheese, Pancakes oder Bagels essen.

Viel Spaß beim backen und Guten Hunger!

xoxo Lila

 

2 Kommentare zu „CHRISTMAS BAKERY: Haferflocken-Cookies //food

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s