Favoriten im MAI 2017 //life

Es ist der 31. und das bedeutet, richtig, es gibt heute einen neuen Favoritenpost. Fast ein halbes Jahr mache ich das jetzt schon regelmäßig hoffe, dies auch noch lange weiterführen zu können. Durch diese Posts kann ich den jeweiligen Monat Revue passieren lassen und es dient auch als eine Art Einnerungen. Außerdem kann ich Empfehlungen aussprechen, ohne eine Review zu schreiben, die finde ich nämlich immer etwas mühsam. Nun ja, hier kommen also meine Favoriten im Mai 2017.

Bücher

Wie auch im April habe ich im Mai wieder viel gelesen. So habe ich den dritten Teil von „Girl Online“ gelesen, den ich auch ganz gut fand, sowie die Edelsteintrilogie von Kerstin Gier wiederholt gelesen und es war keine Sekunde langweilig. Die Geschichte ist einfach so toll, denn sie ist lustig, traurig, spannend, romantisch und kreativ. Außerdem beleuchtet sie diese ganze Zeitreise-Sache einmal nicht so physikalisch und es geht ausnahmsweise nicht um die Zukunft, sondern um die Vergangenheit und ist außerdem auch lehrreich. Am besten gefallen mir der erste und der dritte Teil, aber der zweite ist auch gut 🙂 Ende des Monats habe ich noch „Erebos“ gelesen, ein super spannendes Buch!

DSC01497

Musik

Harry Styles, Liam Payne und Niall Horan haben musikalisch den Mai geprägt. Wo ich gerade so darüber nachdenken, fällt mir auf, dass „Sign Of The Times“, „Strip That Down“ und „Slow Hands“ alle drei mit „S“ anfangen, ein lustiger Zufall irgendwie. Selbstverstädlich habe ich auch weiter One Direction gehört, das werde ich wohl bis zum Dezember noch in die Favoriten Posts schreiben 😉 Was mir diesen Monat aber auch gut gefalle hat, ist „It ain’t me“ von Kygo feat. Selena Gomez und „The One“ von The Chainsmokers, die ich sowieso ziemlich gern mag. Außerdem habe ich 5 Seconds of Summer für mich entdeckt.

DSC01426

Filme und Serien

Ehrlich gesagt habe ich momentan keine richtige Serie, die ich so suchte wie früher Vampire Diaries oder Grey’s Anatomy. Erstens ist das Wetter viel zu gut und zweitens lese ich viel lieber. Mittwochs gucke ich zwar noch die neuen Folgen von Grey’s, aber irgendwie gefällt mir die 13. Staffel nicht mehr so gut. Samstags kommt dann immer Prison Break, was ich dann meistens Sonntags nachgucke, aber trotzdem gefällt mir die 5. Staffel unglaublich gut. Leider ist sie nächsten Samstag schon fertig, ich bin defintiv gespannt, wie es ausgeht.

Leben

Wie fasse ich den Mai in dieser Kategorie am besten zusammen? Also, im Mai gab es sehr viel sehr gutes Wetter und freie Tage, was mich unglaublich gefreut hat. Zu den Theoriestunden für den Führerschein musste ich mich selber zwingen, wieso ist das nur so langweilig??? Ansonsten habe ich Pläne geschmiedet, hoffentlich ein Studium gefunden und viel gelacht.

DSC01451

Fashion

Mein absoluter Fashionfavorit im Mai sind meine neuen Adidas Gazelle in rosa. Nachdem ich ewige Zeiten nur in meinen Converse herumgelaufen bin, danken es mir meine Füße definitiv, dass ich jetzt wieder ein Paar „richtige“ Schuhe trage. Diese Schuhe sind aber auch einfach nur super bequem und schön zu gleich!

DSC01314

Food

Es gab wohl zwei große Foodfavoriten diesen Monat: Erdbeeren und mein Apfelkuchen, das Rezept dazu findet ihr hier .

DSC01297

Was sind eure Favoriten im Mai?

xoxo Lila

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s