Autor: lilablumenwiese

DIY: meine JOURNALING ESSENTIALS – Sticker, Stempel & Co!

DIY: meine JOURNALING ESSENTIALS – Sticker, Stempel & Co!

Zugegeben, ich hatte schon immer eine Obsession für schöne Schreibwaren, aber seitdem ich „Journaling“ als Hobby für mich entdeckt habe, ist diese Obsession ins unermessliche gestiegen. Sticker, Stempel, Washi Tape, Stifte… als das landet regelmäßig in meinen Warenkorb. Egal, ob in Geschäften oder im Online 

REZENSION: Daisy Jones & The Six von Taylor Jenkins Reid

REZENSION: Daisy Jones & The Six von Taylor Jenkins Reid

Letztes Jahr habe ich „The Seven Husbands of Evelyn Hugo“ gelesen und absolut geliebt (Zur Rezension). Die Autorin konnte mich mit diesem Buch so von sich überzeugen, dass auch direkt zwei andere ihrer Bücher auf meine Wunschliste und nach Weihnachten schließlich auch in mein Bücherregal 

Die leckersten Food Hotspots in New York City

Die leckersten Food Hotspots in New York City

Essen ist in den USA eine komplizierte Angelegenheit. Lebensmittelpreise sind grundsätzlich höher als in Deutschland und gesunde Nahrungsmittel wie beispielsweise Obst oder Gemüse sind wirklich stark überteuert. Auch Essen gehen ist in vielem amerikanischen Städten schwierig. Oft gibt es nur die Option super teuer zu 

Wie Harry Potter den Weg zurück in mein Leben gefunden hat

Wie Harry Potter den Weg zurück in mein Leben gefunden hat

In freundlicher Zusammenarbeit mit ZauberMerch I Für leidenschaftliche Potterheads wie mich waren die letzten anderthalb Jahre schwierig. Harry Potter war immer ziemlich unberührbar. Die Bücher, die Filme, das Fandom – das alles wurde nur sehr wenig kritisiert, meistens von Menschen, die einfach nichts mit Fantasygeschichten 

REZENSION: The Seven Husbands of Evelyn Hugo von Taylor Jenkins Reid

REZENSION: The Seven Husbands of Evelyn Hugo von Taylor Jenkins Reid

Kaum einem Buch bin ich so lange hinterher gelaufen wie „The Seven Husbands of Evelyn Hugo“ von Taylor Jenkins Reid, um das sich die heutige Rezension drehen soll. Das Buch war überall auf Social Media und nachdem ich das gefühlt 100ste TikTok gesehen hatte, das