MINDFUL LIVING: wie man lernt, die kleinen und gewöhnlichen Dinge zu lieben

Ich habe schon immer zu den sehr begeisterungsfähigen Menschen gehört. Auch Dinge, die ich eigentlich nicht mag, können mir Freude bereiten. Nicht jede Mathe- oder Physikstunde war ätzend und langweilig, nein, in manchen Stunden hatte ich echt Spaß. Wenn mich der Regen auf einmal überrascht und ich komplett durchnässt darstehe, kann ich irgendwie trotzdem noch lachen. Auch wenn der Tag vielleicht schlecht angefangen hat, am Ende finde ich meistens doch etwas, dass den Tag zu einem guten gemacht hat. Neben den großen und aufregeneden Dingen und Situationen sind es also auch die kleinen, vielleicht gewöhnlichen Dinge, die mich glücklich machen können. Heute möchte ich euch Tipps mit auf den Weg geben, wie auch ihr Freude an diesen kleinen Dingen finden könnt! „MINDFUL LIVING: wie man lernt, die kleinen und gewöhnlichen Dinge zu lieben“ weiterlesen

SELBSTREFLEXION: warum DU selbst am wichtigsten bist und wie du DICH besser kennenlernst

Wer bist du? Wer willst du sein? Fragen nach unserer eigenen Identität sind ein ständiger Bestandteil unseres Daseins. Wir möchten wissen, mit wem wir es zu tun haben, wenn wir über uns selbst sprechen. Vielleicht ist das auch die schwierigste Frage, die uns je gestellt wird und deren Antwort uns so oft auf der Zunge liegt, ohne dass wir sie wirklich kennen. Es ist leichter zu wissen, wer andere sind. Manchmal hat man das Gefühl, eine andere Person besser zu kennen als sich selbst. Mit sich geht der Mensch immer kritischer um als mit allen anderen. Aber um zu wissen, wo man mit seinem Leben hin möchte, was man erreichen will, muss man sich nun einmal selbst kennen. Heute möchte ich euch daher zu mehr Selbstreflexion und Selbtkenntnis verhelfen. Natürlich weiß ich auch nicht immer, wer ich bin und fühle mich manchmal verloren in diesem riesigen Pool an Möglichkeiten, die man sein kann, aber dann hilft es mir doch, mich auf diese Dinge zu besinnen.

„SELBSTREFLEXION: warum DU selbst am wichtigsten bist und wie du DICH besser kennenlernst“ weiterlesen

Endlich besser SCHLAFEN: meine Tipps für erholsamen Schlaf

Kennt ihr das, wenn ihr gefühlt schon seit 1000 Stunden in eurem Bett liegt und versucht, einzuschlafen, in Wahrheit aber erst fünf Minuten vergangen sind, seitdem ihr das letzte Mal auf die Uhr geschaut hat? Vermutlich kennt jeder von euch dieses Gefühl. Es ist einfach ätzend, nicht einschlafen zu können. Früher hatte ich echt Probleme beim einschlafen, lag stundenlang wach und habe Löcher in die Decke gestarrt. Schlechtes einschlafen führt natürlich meistens zu wenig oder einfach nicht erholsamen Schlaf und das wirkt sich wiederum auf eure Laune am nächsten Tag aus. Heute möchte ich euch daher meine Tipps zeigen, mit denen ihr das verhindern könnt. Mittlerweile weiß ich mir nämlich ganz gut zu helfen und habe in 95% der Fälle keine Probleme beim einschlafen.

„Endlich besser SCHLAFEN: meine Tipps für erholsamen Schlaf“ weiterlesen

SO wird der SOMMER 2018 zum BESTEN Sommer deines Lebens

In F. Scott Fitzgeralds Roman „Der große Gatsby“ sagt der Erzähler Nick Carraway an einer Stelle den folgenden Satz: „Die Sonne schien, ich sah die Blätter an den Bäumen wie im Zeitraffer sprießen, und da regte sich in mir die vertraute Gewissheit, dass das Leben mit dem Sommer neu beginnt.“ Seit ich die tragische Geschichte um Jay Gatsby vor zwei Jahren das erste Mal gelesen habe, glaube ich an die Aussagekraft und an die Richtigkeit des oben zitierten Satzes. Im Sommer ist irgendwie doch alles besser. Er lässt zu, dass wir uns lebendig fühlen und gibt uns das Gefühl, alles sei möglich. Ja, auch die anderen Jahreszeiten haben etwas für sich, aber der Sommer ist wohl die besonderste von allen. Er ist aufregend, lebendig und poetisch. Um diese besondere Jahreszeit zu zelebrieren (schönes Wort, oder?), möchte ich euch heute einige Dinge, oder eher Aktivitäten, vorstellen, die ihr diesen Sommer unbedingt machen müsst, um den besten Sommer eures Lebens zu haben. Also ein Art Bucket List für den Sommer 2018. Viel Spaß!

„SO wird der SOMMER 2018 zum BESTEN Sommer deines Lebens“ weiterlesen

LIFEUPDATE #5: Abi, Führerschein und der Sommer

Mein letztes Lifeupdate ist mittlerweile  fünf Monate her. Ende Dezember erzählte ich euch von dem, was zu der Zeit so in meinem Leben los war. Dass ich gestresst war, keine Zeit für nichts mehr hatte und in gewisser Weise auch ein wenig unglücklich war. Und unmotiviert. Und uninspiriert. 2018 lag zu diesem Zeitpunkt noch vor mir. Ich wusste, dass dieses Jahr ein besonderes werden würde. Eins, das ich vermutlich nie vergessen werde, da es das Jahr ist, in dem ich 18 werde, mein Abi schreibe und ein Studium beginne (so jedenfalls der Plan). Kurz nach dem Lifeupdate habe ich dann auch ein Beitrag mit meinen Plänen und Zielen für 2018 veröffentlicht, der wirklich sehr, sehr gut bei euch ankam. Wie es meinen Plänen bis jetzt so ergangen ist und wie es mir jetzt geht, lest ihr heute in meinem fünften Lifeupdate!

„LIFEUPDATE #5: Abi, Führerschein und der Sommer“ weiterlesen