Berlin an EINEM Tag? //travel & life

Es ist drei Uhr, als mein Wecker klingelt. Mühsam schäle ich mich aus meinem warmen Bett und taste mich durch mein Zimmer vor zu der Kommode, auf der mein Handy liegt. Ich schalte den Wecker aus und reibe mir verschlafen die Augen. Doch jegliche Müdigkeit verschwindet, als ich daran denke, was der Grund ist, weswegen ich an diesem Mittwoch im November so früh aufstehe. In weniger als fünf Stunden werde ich in Berlin sein. Einen ganzen Tag lang.

„Berlin an EINEM Tag? //travel & life“ weiterlesen

TRAVEL DIARY: Berlin 2016 //travel

Schon vor den Sommerferien wollten eine Freundin von mir und ich unbedingt für einen Tag in unsere Hauptstadt Berlin fahren. Vor zwei Jahren waren wir bereits gemeinsam auf Klassenfahrt dort gewesen und wir wollten einfach noch einmal dort hin. Nach langem hin und her war es dann am Mittwoch, dem 9. November so weit. Zu Ereignissen, die für den selben Tag datiert sind, möchte ich mich hier jetzt nicht äußern. Es soll ein reines Travel Diary werden. Also viel Spaß!

„TRAVEL DIARY: Berlin 2016 //travel“ weiterlesen

TRAVEL DIARY: Sankt Peter-Ording 2016 //travel

Die zweite Herbstferienwoche war ich in Sankt Peter-Ording an der Nordsee. Einige werden das kleine Städtchen in Schleswig-Holstein vermutlich kennen und mir bestimmt zustimmen wenn ich sage, dass es dort einfach wunder schön ist. Ich war nun schon zum zweiten Mal dort und nächstes Jahr in den Herbstferien geht es wahrscheinlich wieder hin. Warum ich es dort so liebe und was man so machen kann, werde ich hoffentlich mit diesem Travel Diary deutlich machen können!

„TRAVEL DIARY: Sankt Peter-Ording 2016 //travel“ weiterlesen