Jetzt verfügbar: der HAPPINESS CALENDAR

Ich weiß nicht genau, wie lange ich mich schon darauf gefreut habe, diesen Beitrag zu schreibe. Über das zu schreiben, an dem ich mehrere Wochen gearbeitet habe. Der Post sollte gut werden. Sehr gut. Catchy und das wichtigste beinhalten. Und nun sitze ich hier und schreibe darüber wie ich mir vorgestellt habe, diesen Beitrag zu tippen. Und darüber, dass ich hier gerade an meinem Schreibtisch sitze und ein Song läuft, der „Tonight I feel like Kafka“ heißt. Jedenfalls schreibe ich einfach irgendwas, aber nicht das, was ich eigentlich schreiben wollte. Was ich schreiben wollte? Nun, das ist eigentlich ganz einfach. Mit diesem Beitrag möchte ich ankündigen, dass ihr euch ab sofort mein erstes eigenes Produkt kostenlos downloaden könnt: den Happiness Calendar. Einem Printable.

„Jetzt verfügbar: der HAPPINESS CALENDAR“ weiterlesen

Life Update #4: was war, was ist und was kommt

Die letzten Wochen war es um mich ungewöhnlich still. Es kamen weder Blogposts noch Instagrambeiträge. Völlig ungeplant, länger als ich dachte, aber dennoch notwendig. Es war wahnsinnig viel los in letzter Zeit und so musste ich Blogtechnisch etwas kürzer treten. Ich habe zu Beginn noch versucht, einfach nur die Frequenz der wöchentlichen Beiträge von drei auf zwei oder einen zu minimieren, aber das hat, wie ihr ja gemerkt hat, eher weniger gut funktioniert. Warum ich so lange offline war, was jetzt los ist und was in nächster Zeit kommt, erfahrt ihr in meinem vierten Life Update und ich hoffe, es gefällt euch. Übrigens hoffe ich, dass alle, die feieren, ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest hatten und die, die nicht feiern, die freien Tagen genießen konnten. Jetzt aber zum eigentlichen Inhalt des Postings:

„Life Update #4: was war, was ist und was kommt“ weiterlesen

Wohltätig durch die Weihnachtszeit //life

In meinem Englisch LK behandeln wir zur Zeit das Thema „Globalisation“ und haben uns im Zuge dessen intesiv mit Klimawandel und Umweltschutz beschäftigt. Dieses ganze Thema ist defintiv nicht spurlos an mir vorbei gegangen. Dadurch sind mir Probleme, die in dieser Welt herrschen, irgendwie bewusster geworden. Es gibt viel zu tun, aber es gibt auch viel Möglichkeiten, zu helfen. Das bevorstehende Weihnachtsfest empfinde ich daher als gute Möglichkeit, damit anzufangen. Im heutigen Blogpost habe ich euch eine kleine Übersicht zusammengestellt, die zeigt, wo man wie helfen kann bzw. etwas Gutes tun kann. Viel Spaß!

„Wohltätig durch die Weihnachtszeit //life“ weiterlesen

Aktuelle Lieblinge und Favoriten //life

Als dieses Jahr angefangen hat, habe ich auch damit begonnen, monatlich Favoritenposts zu schreiben und zu veröffentlichen. Bis Juni, also knapp die erste Hälfte von 2017 habe ich das durchgehalten. Aufgehört habe ich auch mehreren Gründen: zum einen waren die Beiträge irgendwie doch nicht soo beliebt, wie ich es mir erhofft hatte und zweitens, was auch der viel wichtigere und ausschlaggebendere Punkt ist, war der, dass sich die Posts irgendwie im Kreis gedreht haben. Ich hatte nicht jeden Monat neue Favoriten in allen Kategorien, manches bleibt. Dauerhaft. Nun kommt heute aber doch ein neuer Favoritenpost online. Warum? Weil ich einfach Lust drauf hatte. Über ein halbes Jahr hinweg sammelt sich dann doch so einiges und das möchte ich euch heute zeigen. Vielleicht wird das eine neue Miniserie und jedes Mal, wenn ich wieder Lust auf Favoritenbeiträge habe, schreibe und veröffentliche ich einen. Wir werden sehen. Jetzt wünsche ich euch aber erst einmal viel Spaß mit diesem hier!

„Aktuelle Lieblinge und Favoriten //life“ weiterlesen

How to: Wie man Weihnachtsshopping stressfrei übersteht //life

Sind wir doch mal ehrlich: auch wenn wir Weihnachten vermutlich alle lieben, so graut es uns allen doch insgeheim ein wenig vor den Weihnachtseinkäufen. Wir denken an überfüllte Geschäfte, fehlende Ideen und Ausverkauf. Bestellungen, die nicht rechtzeitig ankommen und generell mehr an Stress als an Besinnlichkeit. Heute möchte ich euch meine Tipps für stressfreies Weihnachtsshopping geben, die euch hoffentlich ein wenig helfen können. Es werden übrigens noch zwei weitere Weihnachtsblogpost folgen – bleibt gespannt! Nun aber erst einmal viel Spaß mit diesem 😉
„How to: Wie man Weihnachtsshopping stressfrei übersteht //life“ weiterlesen