CULTURE CLUB: Fünf Filme für gemütliche Abende im Herbst + Must-haves

Draußen wird es wieder frühre dunkel, es stürmt oder regnet und drinnen ist es warm und gemütlich – es ist Herbst. Es ist die Lieblingsjahreszeit meiner Mutter und auch ich finde immer mehr Gefallen an gelb- und rotgefärbten Blättern, Tee trinken und Regenstunden. Was ich an Herbsttagen besonders mag? Sich abends, oder an Sonntagen auch gerne einmal nachmittags, mit einer Kuscheldecke aufs Bett oder die Couch zu setzen, Tee zu trinken und endlich mal all‘ die Filme zu gucken, die schon ewig auf der Movie-Bucket-List umher geistern, aber bisher leider noch nie zum Einsatz kamen. Daher möchte ich euch heute gerne fünf Filme zeigen, die sich perfekt für solche Gelegenheiten eignen. Nicht, weil sie vom Thema her besonders herbstlich sind (da gibt es ja nicht so viele), sondern einfach weil sie wunderschön und einfach empfehlenswert sind. Ein Film, der eigentlich auf diese Liste gehört, den ich aber schon viel zu oft erwähnt habe, ist Notting Hill. Stattdessen gibt es noch zusätzlich meine persönlichen Mus-haves für einen gemütlichen Netflixabend im Herbst. Viel Spaß beim lesen und natürlich beim anschauen der Filme!

„CULTURE CLUB: Fünf Filme für gemütliche Abende im Herbst + Must-haves“ weiterlesen

Ultimativer Fall Guide 2017 //life

Am Sonntag war der erste Oktober, und für mich persönlich markiert dieses Datum irgendwie den Herbstanfang. Ich weiß, eigentlich fängt der Herbst schon etwas früher an, aber da der September auch zu den Sommermonaten gezählt werden kann, ist er für mich nie so sehr Herbst wie der Oktober. Es gibt da dieses Sprichwort „I’m so glad I live in a world where there are Octobers“, welches perfekt ausdrückt, wie toll der Oktober ist. Ich mochte den Herbst immer schon und freue mich jedes Jahr aufs neue auf fallende Blätter, kuschelige Schals und Kerzenlicht. Deswegen gibt es heute einen ultimativen Fall Guide für 2017 für euch, in dem ich euch meine Must-Haves, Must-Do’s und absoluten Lieblinge für den Herbst vorstelle. Viel Spaß!

„Ultimativer Fall Guide 2017 //life“ weiterlesen

It’s fall! //life

Ja, jetzt kann es wohl keiner mehr leugnen – es ist Herbst. Draußen wird es kalt, drinnen kuschelig warm. In den Häusern gehen die Lichter an, während es auf der Straße früher dunkel wird. Heute habe ich also auch einmal einen Beitrag zu diesem Thema. Es geht um fünf Begriffe, die ich mit dem Herbst verbinde. Viel Spaß!

1. Kürbisse

Ich bin der total Kürbissuppen-Fan und finde Kürbisse auch allgemein einfach irgendwie schön. Eigentlich mag ich nämlich kein orange und orange und grün zusammen schon einmal gar nicht, aber bei Kürbissen mache ich gerne eine Ausnahme.

2. Laub

Wenn man die Straße entlang geht, und alles von gelb-roten Blättern bedeckt ist, schlägt mein Herz höher. Alles sieht bunt und irgendwie auch lebendig aus. Wunderschön einfach.

3. Kuscheldecken

Ja, ich bin eine kleine Frostbeule, deswegen liebe ich auch bereits im Oktober meine Kuscheldecke.

4. Serien

Dass ich ein Serienjunkie bin, habe ich ja bereits in einem anderen Beitrag erwähnt, momentan bin ich „Grey’s Anatomy“ verfallen. Ich hätte nie im Leben gedacht, dass mir die Serie so gut gefällt, aber so ist es. Grey’s  anyone?

5. Nebel

Ich liebeeeee Nebel, der hat etwas geheimnisvolles. Irgendwie macht er kreativ und regt zum schreiben an. Zum Glück habe ich dieses Jahr schon einige Nebel erleben dürfen.

Was sind eure Herbst-Begriffe?

xoxo Lila

dsc07181

fallish Germany // life

Hey ihr Lieben!

Wenn die Blätter ihre Farbe wechseln und sanft von den Bäumen fallen…

Wenn die Sonne ihre letzten kräftigen Strahlen in einem Meer aus orangen Blättern versenkt…

Wenn es überall Kürbisse zu kaufen gibt…

Wenn es früher dunkel wird und man sich mit Tee und Decke zu Hause einkuscheln kann…

Wenn man endlich wieder große Schals und Strumpfhosen anziehen kann…

Wenn drinnen Kerzen brennen…

Wenn das Licht immer etwas goldenes hat…

… genau dann ist es HERBST <3 <3 <3

DSC02970

DSC02069

DSC02958

DSC02717

DSC02537

Unterschrift_Blog