Schlagwort: food blogger

Food Diary #7: Food Inspiration //food

Food Diary #7: Food Inspiration //food

Die ganzen Sommerferien habe ich fleißig mein Essen fotografiert, weil ich endlich mal wieder ein Food Diary für euch schreiben wollte. Leider hat es nie wirklich geklappt, jede Mahlzeit zu fotografieren und deswegen gibt es auch kein klassisches Food Diary für euch, in dem ich […]

REZEPT: amerikanischer Apple Pie //food

REZEPT: amerikanischer Apple Pie //food

Eine meiner Schwächen ist defintiv Kuchen. Egal, ob Obstboden, Rührkuchen oder irgendwelche Torten – ich liebe Kuchen! Das war schon immer so. Da passt es sich gut, dass ich auch gerne backe. Das letzte mal, als ich gebacken habe, habe ich mich für einen amerikanischen […]

A wie AVOCADO //food

A wie AVOCADO //food

Willkommen zu einem neuen Beitragsformat, whohooo! In der Unterkategorie „Food ABC“ möchte ich ab sofort verschiedene, besondere Lebensmittel vorstellen. Egal, ob Superfoods, Lieblinge oder echte Klassiker. Mit dazu gibt es dann auch immer noch Ideen für Rezepte so wie nützliches Angeberwissen. Ich hoffe, euch gefällt […]

REZEPT: Flammkuchen schnell und einfach zu Hause machen //food

REZEPT: Flammkuchen schnell und einfach zu Hause machen //food

Wer von euch liebt Flammkuchen auch so sehr wie ich? Da findet sich doch bestimmt der ein oder andere. Tatsächlich isst man Flammkuchen dann aber doch nur auswärts, dabei kann man auch einfach zu Hause welche zaubern. Wie das geht, zeige ich euch heute!

REZEPT: Granola/Müsli selber machen //food

REZEPT: Granola/Müsli selber machen //food

Neulich beim Leichtathletiktraining hatte ich eine spontane Eingebung: Wieso machst du dir nicht eigentlich einmal Müsli selber? Und schwupps, einen Tag später habe ich diese Eingebung in die Tat umgesetzt. Ich habe mir vorher ein paar Videos zu dem Thema auf YouTube angeguckt und letzlich […]