Schlagwort: journaling

DIY: ein Reading Journal gestalten – einfach und kreativ

DIY: ein Reading Journal gestalten – einfach und kreativ

Wie ihr sicherlich wisst, liebe ich Kreativität und bin selbst auch unglaublich gerne kreativ unterwegs. Besonders viel Spaß bereitet mir das Gestalten von Collagen und Seiten in meinem Art Journal. Für 2022 habe ich mir daher vorgenommen, noch ein weiteres Journal zu gestalten: ein Reading 

DIY: meine JOURNALING ESSENTIALS – Sticker, Stempel & Co!

DIY: meine JOURNALING ESSENTIALS – Sticker, Stempel & Co!

Zugegeben, ich hatte schon immer eine Obsession für schöne Schreibwaren, aber seitdem ich „Journaling“ als Hobby für mich entdeckt habe, ist diese Obsession ins unermessliche gestiegen. Sticker, Stempel, Washi Tape, Stifte… als das landet regelmäßig in meinen Warenkorb. Egal, ob in Geschäften oder im Online 

DIY: Wie du ein ART/JUNK JOURNAL gestaltest – kreativ & inspirierend

DIY: Wie du ein ART/JUNK JOURNAL gestaltest – kreativ & inspirierend

Wie ihr wisst, liebe ich es, kreativ zu sein. Ich male gerne, ich liebe Handlettering und was mir besonders viel Spaß macht, sind Collagen. Ich ordne Dinge gerne an, gestalte Szenen, schaffe Ideen. Platz für diese Art der Kreativität habe ich in meinem Art Journal 

ACHTSAM & BEWUSST: diese FRAGEN solltest du dir wöchentlich stellen

ACHTSAM & BEWUSST: diese FRAGEN solltest du dir wöchentlich stellen

Ein Tagebuch oder ein Journal zu führen ist eine wirklich achtsame Aktivität. Schreiben hatte für mich schon immer einen entspannenden, fast schon meditativen Effekt. Sowohl das literarische Schreiben, als auch das Aufschreiben von Gedanken und Gefühlen. Man schafft dadurch eine Art Distanz zwischen sich und 

ACHTSAMER & BEWUSSTER leben: so klappt es endlich auch bei dir

ACHTSAMER & BEWUSSTER leben: so klappt es endlich auch bei dir

Seit ca. einem halben Jahr beschäftige ich mich nun intensiver mit dem Thema Achtsamkeit und bewusstes Leben. Ich bin mittlerweile also kein Anfänger mehr, obwohl ich natürlich immer noch nicht die ganze Bandbreite der Achtsamkeit verinnerlicht habe. Dennoch bin ich mittlerweile an dem Punkt, an