HOW TO: eine Geburtstagsparty planen

Am Montag war es endlich so weit, ich bin 18 Jahre alt geworden. Ich fand es im Gegensatz zu den meisten anderen Jugendlichen gar nicht so schlimm, 17 zu sein, aber dennoch ist 18 etwas besonderes. Besonders sollte deswegen auch die Party mit meinen Freunden werden. Ursprünglich wollte ich richtig groß feiern, doch verschiedene 18. Geburtstage, auf denen ich war, haben mir gezeigt, dass eine kleine Runde aus den besten Freunden viel besser ist, als eine große, anonyme Stufenparty. Tatsächlich waren auf dieser Party sogar weniger Leute als auf meiner Familienfeier, die übrigens gestern stattfand. Meine Familie ist relativ groß und gerade für den 18. muss man ja auch irgendwie alle einladen. Für die, die es interessiert, es gab Brunch :). In diesem Blogpost möchte ich euch allerdings ein paar Tipps zur Planung und Organisation eurer Party mit Freunden geben. Viel Spaß!

„HOW TO: eine Geburtstagsparty planen“ weiterlesen

BUCHREVIEW: Lauren Conrad „Celebrate“ //life

Da mein letzter Beitrag über Bücher so gut bei euch angekommen ist, kommt heute schon direkt der nächste, diesmal eine Buchreview. Bei dem Buch handelt es sich u Lauren Conrads neues Buch „Celebrate“, welches bereits ihr drittes „Nonfiction“ Buch ist. Die Vorgänger „Style“ und „Beauty“ habe ich auch und liebe sie, wie auch das dritte.
Viel Spaß also mit der Review!

Worum geht’s?

Im Grunde geht es darum, wie man die perfekte Party schmeißt. Mit allem drum und dran. Essen, Trinken, Dekoration, Vorbereitung, Einladungen, Geschenke, Dresscodes und viel mehr. Hierzu gibt sie erst einmal ganz allgemein gültige Tipps, bevor sie dann auf ganz unterschiedliche Festlichkeiten wie Hochzeiten, Baby-Showers oder Silvesterpartys eingeht. Das ganze ist liebevoll in Texten und Fotos verpackt.

Was ist so besonders an dem Buch?

Nicht nur die Tipps sind nützlich und defintiv für die nächste Party anwendbar, schon allein für die Fotos sollte man sich das Buch kaufen. Ich, als Fotografie-Junkie, liebe es einfach, mir manchmal auch nur die Bilder anzusehen. Ohne den Text zu lesen. Einfach nur gucken. Die Fotos sind inspirierend und so voller Leben. Besonders die von Conrads eigener Hochzeit sind unglaublich. Jede einzelne Fotografie in dem Buch wurde mit Liebe aufgenommen und vermittelt ein unglaubliches Lebensgefühl. Sollet ihr die Möglichkeit haben, euch das Buch einmal live anzusehen, macht es. Die Fotos kommen in echt einfach noch einmal viel besser rüber, als abfotografiert.

Wie viel kostet das Ganze?

Celebrate ist dezeit nur auf Englisch erhältlich und kostet derzeit 19,95€. Sicherlich wird es auch bald auf Deutsch erscheinen, aber auch die englische Version lohnt sich und ist auch sehr gut verständlich 🙂

dsc07045dsc07031dsc07035dsc07032dsc07033dsc07044dsc07029

Kennt ihr Lauren Conrad und ihre Bücher? Viel Spaß beim Lesen!

xoxo Lila

What’s in my bag? PARTY EDITION //life

Hey ihr Lieben!

Heute möchte ich euch den Inhalt meiner Tasche zeigen, zum weggehen. Ich zeige euch die Dinge, die ich selbst bei einer Party noch mit mir rumtragen muss. Ich würde euch übrigens immer empfehlen, eine kleine Tasche mit zu nehmen, wenn ihr in einen Club/in eine Disco geht. Dort gibt es immer überwachte Garderoben, bei denen ihr eure Jacke und eure Tasche abgeben könnt. Dann müsst ihr nur noch auf die Garderobenmarke aufpassen und nicht auf diverse Wertsachen gleichzeitig. Wenn ihr auf einem größeren Geburtstag in einem gemieteten Raum eingeladen seid, fragt doch vorher den Gastgeber, ob es eine Möglichkeit gibt, eure Tasche sicher aufzubewahren. Seine Wertsachen in einer Tasche auf zu bewahren ist auf jeden Fall besser und sicherer als im Auschnitt oder in den Hosentasche. Wenn ihr immer mit den gleichen Leuten feiern seid, könnt ihr auch vorher absprechen, wer eine Tasche mitnimmt, in der dann alle Wertsachen aufbewahrt werden. Beim nächsten mal ist dann jemand anderes dran. Nun kommen wir aber zum eigentlichen Inhalt meiner Tasche:

DSC04128.JPG

Die Tasche: Eure Tasche sollte schön klein und handlich sein, aber gleichzeitig auch genug Platz für Inhalt haben. Achtet beim Kauf der Tasche auf eine, die ihr zu vielen verschiedenen Outfits kombinieren könnt und nicht nur zu einem bestimmten tragen könnt.

Schlüssel: Ganz wichtig ist der Schlüssel. Wenn ihr alleine wohnt ist dieser sowieso immer wichtig, aber auch wenn ihr mit z. B.: euren Eltern zusammenwohnt. Diese müssen schließlich nicht bis in die Puppen aufbleiben, nur um euch irgendwann mitten in der Nacht die Haustür öffnen zu können.

Handy: Es kann immer etwas sein, weswegen ihr euer Handy braucht. Notfälle zum Beispiel. Wenn ihr in einer Gruppe unterwegs seid, muss ja nicht zwingend jeder sein Handy dabei haben, zwei bis drei bei fünf Leuten sollten jedoch auf jeden Fall ein Handy dabei haben. Achtet nur darauf, nicht den Abend an der Bar am Handy zu verbringen – nicht schön.

Geld: Geld ist immer wichtig. Egal, ob für eine Eintrittskarte oder ein Getränk, ohne Geld kommt man nur ganz selten aus. Und wenn man es erst am Ende für ein Taxi ausgibt.

Alle wichtigen Karten: Zu diesen wichtigen Karten zählen bei mir immer auf jeden Fall mein Personalausweis, mein Schülerausweis und meine Schülerticket. Was ihr defintiv nicht braucht, sind Kreditkarten, Büchereiausweise oder Mitgliedschaftskärtchen.

Lippenstift: Nicht unbedingt notwendig, aber jenachdem muss man doch noch einmal nach schminken.

DSC04129

xoxo Lila