CULTURE CLUB: LESEUPDATE #2 Mai/Juni 2018

Freunde, es wurde mal wieder Zeit für ein neues Leseupdate, in dem ich euch berichte, welche Bücher ich in letzter Zeit gelesen habe, welche Bücher ich aktuell lese und welche noch auf meiner Reading Bucket List stehen. Im Mai habe ich erst sehr viel, dann ein bisschen weniger gelesen, aber ich denke, ich habe trotzdem eine gute Auswahl für diesen Blogpost zusammenstellen können. Eine Frage hätte ich vorab auch an euch: Ich schreibe gerne über Bücher, weiß aber manchmal nicht, worüber ich, abseits von Leseupdates, schreiben soll. Habt ihr das Anregungen oder Wünsche? Lasst es mich in den Kommentaren gerne wissen!

„CULTURE CLUB: LESEUPDATE #2 Mai/Juni 2018“ weiterlesen

CULTURE CLUB: Bücher/Romane, die ihr gelesen haben müsst (Klassiker, Fantasy…)

Habt ihr auch diese kleine aber feine Auswahl an Büchern in eurem Regal stehen, die ihr absolut liebt und von denen ihr denkt, dass jeder, also wirklich jeder, sie gelesen haben sollte? Bei mir ist das jedenfalls so. Aus diesem Grund möchte ich euch heute meine sechs liebsten Bücher bzw Romane (wir wollen uns ja korrekt ausdrücken ;) ) mit euch teilen, von denen ich denke, dass jeder sie gelesen haben sollte. Genremäßig ist, außer Thriller, eigentlich fast alles mit dabei, lasst euch überraschen. Viel Spaß beim lesen!

„CULTURE CLUB: Bücher/Romane, die ihr gelesen haben müsst (Klassiker, Fantasy…)“ weiterlesen

Book Talk #1 //life

Ich bin spontan in der Buchhandlung und irgendwie zieht es mich direkt in die Abteilung für englischsprachige Bücher. „Milk & Honey“, um das ich schon ewig herumgeschlichen bin, springt mir direkt ins Auge. Ich gehe zum Regal, nehme es zum gefühlten 1000. Mal in die Hand. Durchblettere die Seiten. Schnappe immer mal wieder kleine Fetzten Poesie auf und will es direkt mitnehmen. Dann fällt mein Blick auf den Preis: 17€. Genauso viel wie die anderen Male auch. „Viel zu viel für ein Gedichtband“, denke ich erneut und stelle es wieder zurück ins Regal. Ich gehe zwei Schritte weg, nur um dann direkt wieder kehrt zu machen, um das Buch doch zu nehmen. Ich fahre mit der Hand über die glatte schwarze Oberfläche. Oh nein, diese Ausgabe hat einen Fleck. Also stelle ich sie zurück und tausche sie gegen ein andere, saubere Ausgabe. Die Leute um mich herum müssen auch denken, dass ich bescheuert bin, sooft wie ich dieses Buch jetzt schon aus dem Regal herausgenommen und wieder hereingestellt habe. Doch jetzt steht meine Entscheidung fest, ich werde dieses Buch kaufen.

„Book Talk #1 //life“ weiterlesen

Gelesen #1 //life

Ich habe mir ja als Ziel gesetzt, dieses Jahr mindestens 10 Bücher zu lesen. Für manche mag das wenig klingen, für mich ist das jedoch eine große Zahl. Lange habe ich gar nicht gelesen, oder nur vereinzelt. Mal eine Reihe so ein bisschen und dann wieder aufgehört. 2016 habe ich 5 Bücher gelesen, zwei davon durch die Schule. Das ist sogar noch realtiv viel, in der 8. Klasse habe ich eigentlich nie gelesen, außer halt das, was wir lesen mussten. Jetzt lese ich aber wieder gerne und möchte euch heute die Bücher/Romane vorstellen, die ich seit Beginn des Jahres gelesen habe. Updates werden hoffentlich regelmäßig folgen.

„Gelesen #1 //life“ weiterlesen

Harry Potter auf ENGLISCH lesen?! //life

Hallo ihr Lieben, ich hoffe, es geht euch gut! Wie ihr auf Instagram oder auch hier bereits sicher schon mitbekommen habt, lese ich momentan noch mal alle Harry Potter Romane auf Englisch. Heute möchte ich euch gerne erzählen, wie das so läuft, warum ich es mache und wie schwer es tatsächlich ist, sieben Romane auf Englisch zu lesen. Viel Spaß!

„Harry Potter auf ENGLISCH lesen?! //life“ weiterlesen