Schlagwort: thoughts

LIFEUPDATE #13: Harry Styles, Corona und die USA

LIFEUPDATE #13: Harry Styles, Corona und die USA

Einst gab es auf diesem Blog eine Kategorie, die sich „Lifeupdate“ nannte. Sie wurde von mir in recht regelmäßigen Abständen gepflegt und die ganzen lieben Menschen, die diesen Blog lasen und lesen, wurden so immer auf dem neuesten Stand gehalten. Doch dann, nachdem am 8. 

Wie authentisch bin ich als Buchblogger?

Wie authentisch bin ich als Buchblogger?

Seit mehren Wochen brennt mir nun schon ein Thema auf der Seele, das ich unbedingt mit euch besprechen möchte. Ich habe immer wieder darüber nachgedacht, wusste aber nie so recht, wie ich meine Gedanken in Worte fassen soll. In Worte, die genau das wiedergeben, was 

KOLUMNE: Spiegel meiner selbst?

KOLUMNE: Spiegel meiner selbst?

Durch Zufall bin ich auf Pinterest einmal über einen Spruch gestolpert, der mich seitdem nicht mehr los lässt. An den exakten Wortlaut kann ich mich leider nicht mehr erinnern, aber im wesentlichen ging es darum, sich von dem Standpunkt eines anderen zu sehen. Sich von 

KOLUMNE: Von Avocadobroten, Social Media und Individualität

KOLUMNE: Von Avocadobroten, Social Media und Individualität

Ich scrolle durch meinen Instagram-Newsfeed. Wie immer auf der Suche nach Inspiration, Ideen und Anregungen. Irgendwann entdecke ich ein Bild, das mir gut gefällt, aber irgendwas stimmt mit diesem Bild nicht. Abgebildet ist ein hübsches junges Mädchen auf der Brooklyn Bridge in New York. Sie 

Von Vintage-Stücken und persönlichen Erinnerungen //life

Von Vintage-Stücken und persönlichen Erinnerungen //life

Seit Tagen, eigentlich seit Wochen, liegen mir meine Eltern in den Ohren. Ich solle doch bitte endlich meinen Kleiderschrank aufräumen. Mit Kleiderschrank meinen sie einen kleinen Raum innerhalb meines Zimmers, in dem sich etwas von der Heizung, meine ramponierte Kleiderstange und jede Menge Klumpatsch, den