Shopvorstellung: Bikini Berlin, Berlin //travel & life

Im heutigen Beitrag der Berlin-Reihe möchte ich euch gerne einen Shop bzw. eher ein Einkaufszentrum vorstellen: das Bikini Berlin. Schon bei meinem ersten Besuch im Bikini im November hat es mir dort irgendwie total gut gefallen und so musste ich dieses mal definitiv dorthin zurückkehren. Und für heute habe ich daher einen Post darüber vorbereitet. Ich hoffe, es gefällt euch. Viel Spaß!

„Shopvorstellung: Bikini Berlin, Berlin //travel & life“ weiterlesen

6 Dinge, die man in Berlin machen muss //travel

Ich bin zurück aus dem Urlaub und kann euch jetzt endlich mit neuen Blogposts versorgen. Gerade die zehn Tage an der Müritz (See in Mecklenburg-Vorpommern) haben mich unglaublich entspannt. Ich habe doch tatsächlich keinen einzigen Tag den Laptop angemacht (ich bin echt stolz auf mich :)). Stattdessen habe ich ordentlich Sonne getankt, meine Seele baumeln lassen und dabei sind mir so viele Ideen für neue Blogposts gekommen. Jetzt habe ich eine ganze Liste mit Ideen für neue Blogpostst und kann es kaum erwarten alle meine Ideen mit euch zu teilen. Zum Start habe ich auch direkt etwas Besonderes für euch: ich war ja letzte Woche noch für vier Tage in Berlin und da ich so viel Bildmaterial habe, habe ich mir überlegt, eine kleine Berlin-Woche zu machen. Vier Tage (also von heute, Montag, bis Donnerstag) kommt jeden Tag um 15 Uhr ein Blogpost zum Thema Berlin. Übrigens: es gibt auf meinem Blog bereits zwei Beiträge zu Berlin, die findet ihr hier . Da ich dieses Jahr bereits das dritte Mal in Berlin war und mich deswegen bereits etwas auskenne und weiß, was eigentlich ganz cool ist, teile ich in diesem ersten Teil meiner Berlin-Reihe 6 Dinge, die man in Berlin machen muss, mit euch. Viel Spaß!

„6 Dinge, die man in Berlin machen muss //travel“ weiterlesen

Wie man positiv und motiviert in den Tag startet //life

„Morgenstund‘ hat Gold im Mund“ und „Der frühe Vogel fängt den Wurm!“ – meistens finden wir diese Sprüche einfach nur super nervig, aber in ihnen steckt eine ganz Menge wahres. Heute möchte ich euch 5 Tipps geben, mit denen ihr positiv in den Tag starten könnt. Aus einem postiven und glücklichen Morgen kann man nämlich ziemlich viel für den ganzen Tag mitnehmen. Wenn man direkt motiviert und mit positiven Gedanken startet, wird der Tag mit höherer Wahrscheinlichkeit genauso, als wenn man unmotiviert und negativ startet. Hier also meine Tipps.

„Wie man positiv und motiviert in den Tag startet //life“ weiterlesen

So benutzt man einen KALENDER richtig – 5 Tipps //planning

In meinem Freundeskreis gelte ich mittlerweile als Organisationsgenie und immer mal wieder möchte ich meine Tipps gerne mit euch teilen. Allerdings ist das manchmal gar nicht so einfach, da ich die meisten meiner Tipps bereits in diverse Blogposts (stöbere zum entdecken durch die Kategorie „planning“ ) geteilt, aber trotzdem bin ich ein großer Fan dieser Kategorie und möchte dort gerne mehr posten. Momentan habe ich auch schon einige neue Ideen und mit der ersten soll es auch heute schon direkt losgehen. In diesem Blogpost möchte ich mich gerne mit der Frage beschäftigen, wie man einen Kalender eigentlich richtig benutzt. Es ist nämlich meistens nicht so, dass chaotische oder unorganisierte Menschen keinen Kalender besitzen, sondern dass sie einfach nicht wissen, wie man damit umzugehen hat. Ich hoffe, dieser Blogpost bringt also ein wenig Licht ins Dunkle.

„So benutzt man einen KALENDER richtig – 5 Tipps //planning“ weiterlesen

Was man in PARIS (nicht) machen sollte //travel

Ich dachte immer, Paris sei so eine Stadt, die man einfach lieben MUSS. Es wird einem ja auch irgendwie so vorgelebt. Paris – die Stadt der Liebe, so eine Stadt muss man doch lieben, oder? Was ich über Paris denke, was man unbedingt machen  und was man lieber lassen sollte, erfahrt ihr heute.

„Was man in PARIS (nicht) machen sollte //travel“ weiterlesen