Fashion: Wie man Fehlkäufe vermeidet //life

Ich gehe unglaublich gerne shoppen. Probiere neue Looks aus und überlege mir noch im Geschäft, wie; wann und wo ich mein neues Teil am besten ausführen kann. Früher ist  dabei viel zu oft der ein oder andere Fehlkauf in den Einkaufstüten gelandet. Erst mit der Zeit habe ich gelernt, wie ich Fehlkäufe am besten vermeiden kann und ich eher Lieblingsteile kaufe als solche, die ungetragen auf der Kleiderstange hängen. Genau das möchte ich im heutigen Post mit euch teilen. Viel Spaß!

„Fashion: Wie man Fehlkäufe vermeidet //life“ weiterlesen

Ultimativer Fall Guide 2017 //life

Am Sonntag war der erste Oktober, und für mich persönlich markiert dieses Datum irgendwie den Herbstanfang. Ich weiß, eigentlich fängt der Herbst schon etwas früher an, aber da der September auch zu den Sommermonaten gezählt werden kann, ist er für mich nie so sehr Herbst wie der Oktober. Es gibt da dieses Sprichwort „I’m so glad I live in a world where there are Octobers“, welches perfekt ausdrückt, wie toll der Oktober ist. Ich mochte den Herbst immer schon und freue mich jedes Jahr aufs neue auf fallende Blätter, kuschelige Schals und Kerzenlicht. Deswegen gibt es heute einen ultimativen Fall Guide für 2017 für euch, in dem ich euch meine Must-Haves, Must-Do’s und absoluten Lieblinge für den Herbst vorstelle. Viel Spaß!

„Ultimativer Fall Guide 2017 //life“ weiterlesen

Meine sechs Bedürfnisse und Ansprüche an Blogs //life

Ich blogge jetzt seit etwas mehr als zwei Jahren selber, bin aber eigentlich schon deutlich länger in der Szene unterwegs und habe viele Blogs mehr oder weniger regelmäßig gelesen. Die erste Bloggerin, auf die ich so richtig aufmerksam geworden bin, ist Luise von kleinstadtcarrie.net. Sie ist nicht diejenige, die mich zum bloggen inspiriert hat, das kam irgendwie von alleine, aber ihre Texte und ihre unglaubliche Art, sich auszudrücken, fand ich schon immer toll. Seit ich dann selber blogge, sehe ich fremde Blogs natürlich nicht nur noch als reine Unterhaltungsquelle und als Ort der Inspiration, sondern auch in gewisser Weise als Konkurrenz. Was schreibt wer? Welche Themen kommen gut an? Was ist gerade angesagt? Doch neben diesem Aspekt, lese ich Blogs auch immer noch sehr gerne zur reinen Unterhaltung, zur Inspiration und als eine Art Ratgeber. Heute möchte ich euch deshalb meine fünf Bedürfnisse und Ansprüche an einen Blog vorstellen, die ich auch versuche, in meinem eigenen Blog umzusetzen.

„Meine sechs Bedürfnisse und Ansprüche an Blogs //life“ weiterlesen

Nachhaltiger leben in 5 Schritten //life

Nachhaltigkeit ist ein Thema, das in Blogger-Kreisen und auf Instagram in letzter Zeit zu einer ziemlich großen Sache herangereift ist. Ehrlich gesagt geht es mir ein wenig auf die Nerven, wenn Leute, die ihr ganzes Leben einen ****** auf Nachhaltigkeit und unsere Umwelt gegeben haben, jetzt ankommen und behaupten, Nachhaltigkeit und Veganismus hätte ihr Leben verändert und nun nur noch „Fair Fashion“ tragen und Avocados essen, während sie eigentlich nur darauf achten, weil es gerade „in“ ist. Dabei ist Nachhaltigkeit eigentlich etwas, das uns alle angeht. Ich bin bei besten Willen kein Paradebeispiel, aber es gibt trotzdem einige Dinge, auf die jeder von uns achten kann ohne dabei von einem Extrem ins andere zu wechseln. Diese Dinge ändern vielleicht nicht die Welt, aber sie sind ein guter Anfang.

„Nachhaltiger leben in 5 Schritten //life“ weiterlesen

Wie man schöne Flatlay-Fotos macht //life

Auch wenn ihr nur ein bisschen in der Blogger-Szene unterwegs seid und euch zusätzlich auch noch für Fotografie interessiert, habt ihr garantiert schon einmal von sogenannten „Flatlays“ gehört. Für die, die sich nicht so gut auskennen, ein Flatlay ist im Grunde einfach ein aus der Vogelperspektive fotografiertes Foto, auf dem verschiedene meist zu einem bestimmten Thema oder Schema passende Gegenstände liegen, die immer eine gewisse Ästhetik ausstrahlen und eine Art kleine Geschichte erzählen sollen. Wie zufällig platziert. Ich persönlich bin schon sehr lange ein Fan von Flatlays, habe aber auch sehr lange gebraucht, bis ich gelernt habe, wirklich schöne Flatlays zu machen. Auf meinem Instagramaccount habe ich ich bereits viele meiner liebsten und besten Flatlays geteilt. Heute möchte ich euch ein paar Tipps geben, mit denen auch ihr wunderschöne Flatlays fotografieren könnt. Viel Spaß beim lesen!

„Wie man schöne Flatlay-Fotos macht //life“ weiterlesen