7 Tipps für PRODUKTIVES ARBEITEN

Während andere gerne stundenlang im Bett liegen und auf Instagram ihre Zeit vertrödeln, Dinge bis kurz vor knapp aufschieben und sich zu Arbeit ernsthaft zwingen müssen, war ich schon immer eher der produktive Typ. Es ist nicht so, dass ich nicht nicht auch mal Stunden auf Instagram verbringe, Dinge aufschiebe und auch nicht immer zu 100% motiviert bin, aber meistens ist es eben anders. Ich brauche eine Aufgabe, eine Routine und meine geliebten Listen. Das war schon immer so und hat auch bereits zu einigen Erfolgen geführt. Heute möchte ich euch daher meine liebsten Tipps für produktives arbeiten zeigen, damit ihr in Zukunft auch endlich nicht mehr alles aufschiebt und vielleicht sogar ein wenig Spaß beim Erledigen eurer To Do’s habt!

„7 Tipps für PRODUKTIVES ARBEITEN“ weiterlesen

PLANNING: Reisen planen und organisieren für Anfänger

Wer verreist (das machen wir alle gerne), muss auch eine ganze Menge organisieren (das machen die meisten von uns nicht so gerne. Flüge und Unterkunft müssen gebucht, Geld gewechselt und Pässe verlängert werden. Bevor man schließlich endlich im Flieger, im Auto oder in der Bahn sitzt und dem Urlaubsziel immer näher kommt, ist man eine ganze Weile damit beschäftigt, die wichtigsten Vorbereitungen zu treffen. Heute möchte ich euch einen Teil dieser Vorbereitung gerne abnehmen und das ganze Prozedere generell ein wenig vereinfachen. Dieser Beitrag bezieht sich größtenteils aus Flugreisen, lässt sich aber natürlich auch für Reisen mit dem Auto oder dem Zug verwenden. Viel Spaß!

„PLANNING: Reisen planen und organisieren für Anfänger“ weiterlesen

HOW TO: eine Geburtstagsparty planen

Am Montag war es endlich so weit, ich bin 18 Jahre alt geworden. Ich fand es im Gegensatz zu den meisten anderen Jugendlichen gar nicht so schlimm, 17 zu sein, aber dennoch ist 18 etwas besonderes. Besonders sollte deswegen auch die Party mit meinen Freunden werden. Ursprünglich wollte ich richtig groß feiern, doch verschiedene 18. Geburtstage, auf denen ich war, haben mir gezeigt, dass eine kleine Runde aus den besten Freunden viel besser ist, als eine große, anonyme Stufenparty. Tatsächlich waren auf dieser Party sogar weniger Leute als auf meiner Familienfeier, die übrigens gestern stattfand. Meine Familie ist relativ groß und gerade für den 18. muss man ja auch irgendwie alle einladen. Für die, die es interessiert, es gab Brunch :). In diesem Blogpost möchte ich euch allerdings ein paar Tipps zur Planung und Organisation eurer Party mit Freunden geben. Viel Spaß!

„HOW TO: eine Geburtstagsparty planen“ weiterlesen